Aufnahmebedingungen

Damit Sie an der HFW Schaffhausen studieren können, müssen folgende Bedingungen
erfüllt sein:

Entweder verfügen Sie über einen der folgenden Abschlüsse:

  • Fähigkeitszeugnis als Kaufmann/Kauffrau Profil M oder E oder haben einen sehr guten
    B-Profil-Abschluss
  • Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule
  • Maturitätszeugnis mit Schwerpunktfach Wirtschaft und zusätzlich mindestens zwei
    Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung

oder Sie besitzen

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens
    dreijähriger Grundausbildung und drei Jahre einschlägige kaufmännische
    Berufserfahrung sowie zusätzlich die im Rahmen des Zulassungsverfahrens
    notwendigen kaufmännischen Grundkenntnisse.

Die Ausbildung zur Dipl. Betriebswirtschafterin HF bzw. zum Dipl. Betriebswirtschafter HF
stellt hohe Ansprüche an die Studierenden, da das Studium berufsbegleitend absolviert
werden muss. Neben der Präsenz im Unterricht wird auch erwartet, dass Sie Zeit für das
Selbststudium aufwenden.

Wir setzen voraus, dass Sie während des Studiums eine fachlich passende Berufstätigkeit
von wöchentlich mindestens 20 Stunden (50%-Pensum) ausüben. Das Tätigkeitsfeld muss
spätestens ab dem 2. Semester dem Stand des Studiums entsprechen.

Mehr Informationen finden Sie im Studienführer.